ROTATION R 2.3

by Audiophile Masterpieces.

Audiophiler HiFi Plattenspieler.

ROTATION R 2.3

Der R 2.3 ist ein audiophiler HiFi-Plattenspieler mit eigens entwickeltem AVM-Tonarm und blauer Plattentellerbeleuchtung für echte Vinyl-Liebhaber.
Der ROTATION R 2.3 Plattenspieler nimmt in puncto Technik und Verarbeitung weitreichende Anleihen beim größeren ROTATION R 5.3 Flaggschiff-Modell. Der 9″ Tonarm ist dem ROTATION R 2.3 vorbehalten und eine Eigenentwicklung von AVM. Auch der Riemenantrieb ähnelt im Kern dem des größeren Schwestermodells. Der ROTATION R 2.3 basiert auf einer etwas schlankeren Composite-Zarge, die mit Aluminium-Zierteilen verstärkt ist. Der Plattenteller ist blau unterleuchtet.

Der Rotation R 2.3 auf einen Blick

Plattenspieler mit Single Motor Riemenantrieb 9” AVM Tonarm, kardanisch gelagert Massive 37 mm HDF Composite-Zarge, lackiert und verstärkt mit Aluminium- Cover Federnd gelagertes Masselaufwerk auf vier höhenjustierbaren Dämpferfüßen.
Blaue Plattentellerunterleuchtung (dimm- & abschaltbar) 33/45 RPM Look-Forward-Servo-Steuerung, Klappbare Abdeckhaube aus Acrylglas Standardausführungen in Silber & Schwarz Ausgeliefert wird der Plattenspieler ohne Tonabnehmersystem.

PRODUKTÜBERSICHT

ROTATION R 2.3

Technische Daten

Analogausgänge1 x Cinch
Effektive Tonarmmasse13,5 g
Effektive Tonarmlänge230 mm
Rauschabstand-70 dB
Überhang18 mm
Downforce Range0 – 35 mN, 0 – 3.5 g
Mitgeliefertes GegengewichtFür Tonabnehmer von 6 – 14 g
Headshell0,5‘‘ (12,7 mm) Standard
Geschwindigkeitsvarianz33rpm: ± 0,15 % max, 45rpm: ± 0,13 % max
Wow and Flutter33rpm: ± 0,12% max, 45rpm: ± 0,10% max
Montageabstand212 mm (Plattenteller – Tonarmbasis, Linn Standard Mount)
Nominal Speed33/45 rpm, Elektronische Geschwindigkeitsänderung (mikroprozessorgesteuert)
Power Consumption15 V DC/1.6 A (100-240 V AC, 47 – 63Hz)
FinishAluminium Red LaRouge inkl. Cadenza Red, Aluminium Silber, Aluminium Schwarz
Produktmaße350 x 462 x 155 mm (T x B x H)
Produktgewicht12 kg (Chassis: 8.5 kg, Plattenteller: 3.5 kg)
ProduktlinieROTATION
Preis auf Anfrage

Wir haben aktuelle Tagespreise. Kontaktieren Sie uns gerne.

Zubehör

Little Fwend -Tonarm End-Abhebung

Universell und ohne aufwendige Montage einsetzbar für nahezu jeden Plattenspieler !

Der Tonarmlift wird einfach auf den Plattenspieler gestellt oder per Haftpad fixiert.
Ihr Tonarm wird bei Ende der LP automatisch angehoben.

Viele moderne Plattenspieler werden heutzutage ohne jeglichen Komfort ausgestattet.

Die neue genialen Erfindung Little Fwend bietet Ihnen nun wieder einen wichtigen Komfort und das ohne Klangeinbußen.
Der kleine Freund hebt am Ende der Rillen ihren Tonarm automatisch ab und das absolut lautlos und geschmeidig. Sie können also in Zukunft Ihren Plattenspieler unbeaufsichtlgt zu Ende spielen lassen, ohne dass sich dabei ihr wertvoller Tonabnehmer unnötig abnützt. Little Fwend sieht gut aus und erhöht den optischen Reiz ihres Plattenspielers. Alleine der automatische Vorgang des Abhebens ist sehenswert. Er ergänzt den manuellen Bedienvorgang eines Plattenspielers auf eine sinnvolle Art.
Der bei Analogfreunden so geliebte Vorgang des Auflegens bleibt Ihnen erhalten.

Little Fwend

Lift Mechanismus

Sicher, geschmeidig, lautlos. Das sind die Hauptaspekte des technischen Designs.
Es waren unzählige Testreihen erforderlich, um diese ideale Kombination zwischen Federkraft, Hub, Dämpfung und Reibung zu ermitteln.
Little Fwend hebt den Tonarm ganz sanft und kontrolliert mit einem Minimum an Kraftaufwand ab. Der Kleine Freund kann Tonarme bis zu einer Auflagekraft von 5g mühelos anheben.

Sensor Auslöser

Der Sensor, der den Tonarm am Ende „spürt“ und die Anhebung auslöst, besteht aus deutschem Hartstahl der Firma Röslau. Es ist eine sehr geringe Querkraft erforderlich, um diesen Mechanismus überhaupt zu realisieren. Der Tonarm erfährt somit bei dem Kontakt mit dem Auslöser nur einen sehr geringen Widerstand.

Tonarmauflage

Neopren Gummi dient als weiche Auflage für den Tonarm und gewährleistet einen sicheren und rutschfesten Halt.

Plattform

Little Fwend wird magnetisch befestigt. Der axial-magnetische N52 Magnet an der Basis ist stark genug um ihn auf Position zu halten. Das gegenläufige Magnetfeld ist sehr gering und hat keinen Einfluß auf magnetische Metalle außerhalb der Fußes.
Zur Befestigung bei nicht metallischen Oberflächen dient eine Montage-Plattform bestehend aus 0,3mm weichem Stahlblättchen mit Klebefläche.
Der Kleine Freund hat sich in Sekunden nachjustiert.

Little Fwend – Ausführungen

Der Little Fwend ist universell einsetzbar. Aufgrund der unterschiedlichen Tonarmhöhen gibt es diesen in 3 Ausführungen.

Messen Sie einfach, bei abgesenktem Tonarm, den Abstand von der Basis bis zur Unterkante des Tonarms, addieren hierzu noch 2mm und wählen Sie dann die entsprechende Variante.

Modell N (niedrig) 32mm bis 49mm Fußdurchmesser 16mm

Preis 199,-€

Modell H (hoch) 49mm bis 82mm Fußdurchmesser 19mm

Preis 199,-€

Modell XL (sehr-hoch) 80mm bis 140mm Fußdurchmesser 25mm

Preis 249,-€

Little Disco Fwend für Technics SL-1200 / 1210

Preis 179,- €

Besuchen Sie uns

Reisenberger Galerien München