Review: Hör-Event mit Corinna Scheurle und Avantgarde Acoustic

Am 07.11.2019 haben wir ein Experiment gemacht. Viele sagten, dass würde nicht gehen, eine Opernsängerin mit Musik aus der „Konserve“. Zumal Opernsänger selbst beim Üben von Live-Musik begleitet werden.

Das heißt wir haben hier wirklich etwas Neues im Sinn gehabt und waren sehr glücklich Corinna Scheurle aus dem Ensemble der Bayerischen Staatsoper überzeugen zu können, mit uns dieses Experiment zu verwirklichen.

Nun ein paar Tage später, kann man sagen, dass wir mit der Aktion Erfolg hatten. Frau Scheurle und unser Orchester die Trio Luxury Edition von Avantgarde Acoustic haben perfekt harmoniert. Die von Frau Scheurle und der Trio wiedergegeben Titel haben unserer Gäste überzeugt. Als Resultat gab es für Beide „Standing Ovations“.

Somit haben wir gezeigt, dass man kein Wohnzimmer benötigt, dass Platz für ein Orchester mit Sängern bietet um sich die Oper nach Hause zu holen. Nein hierfür reicht schon ein Paar Lautsprecher von Avantgarde Acoustic. Sie es die Trio oder auch ein paar Nummern kleiner, die Uno Fino Edition.
Stimmen aus dem Publikum:

„… Die gestrige Veranstaltung war sehr gelungen, vielen Dank noch mal für die Einladung. Es war mir eine große Freude die Musik neu erleben zu dürfen und auch neue Musikstücke von Herrn Armin Kraus, kennenzulernen, der diese mit großer Leidenschaft präsentiert hat. … (Katherina J.)“

„… Auch einen Tag später bin ich immer noch geflasht. … (Roland B.)“

„… Besser geht es nicht, Gratulation! … (Eric. N.)“

Wollen Sie auch diesen Klang erleben? Wir laden Sie ein Ihre Lieblingsmusik einzupacken und uns in den Reisenberger Galerien zu besuchen und eine Hör-Session zu machen.

Klangvolle Grüße

Weitere Bilder sind hier zu finden:

Events